FC Grimma

Startseite | Sitemap | Fan-Artikel | Impressum

Aktuell

Sonntag, 17. September 2017
Erster Liga-Auswärtssieg seit Anfang März

Niesky. Nach den unnötigen Punktverlusten in Reichenbach und gegen Riesa (jeweils 2:2) sowie dem mehr als ärgerlichen Pokalaus gegen den Oberligisten Eilenburg (1:3 nach Verlängerung) schoss sich Sachsenligist FC Grimma am Wochenende so richtig den Frust von der Seele. Beim FV Eintracht Niesky gewann die Mannschaft von Trainer Daniel Wohllebe leicht und locker mit 4:0 (3:0) und sicherte sich damit den ersten Auswärtssieg in der Liga seit Anfang März (2:0 in Taucha). Gewiss, dieser volle Erfolg in Ostsachsen tat allen Beteiligten im Grimmaer Lager extrem gut und belegt, dass genügend Potenzial in der Truppe steckt. Dennoch gibt es erneut einen Kritikpunkt, was normalerweise bei solch einem klaren Ergebnis nicht aufkommen sollte. Auch in Niesky ließen die Muldestädter erneut zahlreiche klare Gelegenheiten ungenutzt, was den Verantwortlichen natürlich nicht schmecken sollte. Sieben, acht Tore hätten die Gäste erzielen müssen, doch in Sachen Chancenverwertung besitzt die Elf weiterhin viel Luft nach oben. So beließen es die Gäste bei vier Treffern – gegen chancenlose Gastgeber lenkten die Muldestädter die Partie frühzeitig in die richtige Bahn. Dieser volle Erfolg sollte den Grimmaern weiteres Selbstvertrauen für die kommende Woche einflößen, wenn am Samstag um 14.00 Uhr der Spitzenreiter Großenhainer FV in Grimma gastiert.

für den kompletten Bericht --> auf Überschrift klicken

Donnerstag, 14. September 2017
Alle Spiele der Grimmaer Mannschaften – Teil 1

I. Herren – Landesliga
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 15.00 Uhr – Jahnsportstätte, Niesky
FV Eintracht Niesky (8.) – FC Grimma (10.)

II. Herren – Kreisoberliga
So., 17.09.2017 – Anstoß: 15.00 Uhr – F.-L.-Jahn-Stadion, Grimma
FC Grimma (11.) – SV Regis-Breitingen (6.)

A-Junioren – Sachsenpokal, 2. Runde
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 11.00 Uhr – Rudolf-Harbig-Kampfbahn, Großsteinberg
SpG Großsteinberg/Naunhof (Landesklasse, 7.) – FC Grimma (Landesliga, 14.)

B-Junioren – Sachsenpokal, 2. Runde
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 10.30 Uhr – Rudolf-Harbig-Stadion, Borna
Bornaer SV (Landesklasse, 1.) – FC Grimma (Landesliga, 11.)

II. B-Junioren – Sachsenpokal, 2. Runde
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 11.30 Uhr – F.-L.-Jahn-Stadion, Grimma
SpG Liebertwolkwitz/Grimma (Landesklasse, 10.) – Bornaer SV 91 (Landesklasse, 9.)

I. C-Junioren – Landesklasse
FC Grimma (1.) spielfrei

II. C-Junioren – Kreisliga A
So., 17.09.2017 – Anstoß: 10.30 Uhr – Stadion am Freibad, Bad Lausick
SpG Bad Lausick/Geithain (7.) – SpG Grimma/Otterwisch (2.)

I. D-Junioren – Sachsenpokal, 2. Runde
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 08.45 Uhr – Rudolf-Harbig-Stadion, Borna
Bornaer SV (Landesklasse, 5.) – FC Grimma (Landesliga, 11.)

Donnerstag, 14. September 2017
Alle Spiele der Grimmaer Mannschaften – Teil 2

II. D-Junioren – Landesklasse
FC Grimma (11.) spielfrei

III. D-Junioren – Kreisliga A
So., 17.09.2017 – Anstoß: 09.00 Uhr – F.-L.-Jahn-Stadion, Grimma
FC Grimma (7.) – Bornaer SV II (10.)

I. E-Junioren – Kreisoberliga
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 10.15 Uhr – F.-L.-Jahn-Stadion, Grimma
FC Grimma (7.) – Döbelner SC (4.)

II. E-Junioren – Kreisliga A
So., 17.09.2017 – Anstoß: 09.00 Uhr – F.-L.-Jahn-Stadion, Grimma
FC Grimma (2.) – Döbelner SC II (6.)

III. E-Junioren – Kreisliga A
So., 17.09.2017 – Anstoß: 11.00 Uhr – Sportplatz Eschefeld
BSV Einheit Frohburg (4.) – SpG Bad Lausick/Grimma (12.)

I. F-Junioren – Kreisliga A
Sa., 16.09.2017 – Anstoß: 09.30 Uhr – Frisch-Auf-Stadion, Wurzen
ATSV „Frisch Auf“ Wurzen (7.) – FC Grimma (2.)

II. F-Junioren – Kreisliga B
So., 17.09.2017 – Anstoß: 09.00 Uhr – Willi-Schmidt-Sportstätte, Grimma
FC Grimma (8.) – SV Tresenwald Machern II (6.)

G-Junioren – Kreisliga A
Mi., 13.09.2017 – Anstoß: 17.30 Uhr – Stadion der Freundschaft, Grimma
FC Grimma (2.) – ATSV „Frisch Auf“ Wurzen (8.)

Montag, 11. September 2017
UPDATE+++UPDATE – Morgen Testspiel gegen Süptitz

+++UPDATE+++UPDATE+++UPDATE+++
In Vorbereitung auf das Sachsenliga-Spiel am Samstag in Niesky bestreitet der FC Grimma am morgigen Dienstag kurzfristig noch ein Testmatch. Um 19.30 Uhr gasiert im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion auf Kunstrasen der Landesklassist SV Süptitz.

Sonntag, 10. September 2017
Gerechtes Resultat

Grimma. Sachsenligist FC Grimma tritt weiter auf der Stelle. Eine Woche nach der knappen Pokalniederlage in der Verlängerung gegen den Oberligisten FC Eilenburg trennte man sich in der Meisterschaft im heimischen Stadion der Freundschaft von der BSG Stahl Riesa 2:2 (1:0) unentschieden. Wie bereits am letztwöchigen Pokalwochenende und im letzten Meisterschaftsspiel in Reichenbach war für die Muldestädter jedoch erneut mehr möglich. Doch erstens ließen die Gastgeber abermals die sich bietenden Geschenke des Gastes nahezu fahrlässig aus und zweitens stand man wiederum bei beiden Gegentore eifrig Pate. Letztlich konnten die Platzherren von Glück reden, dass der Traditionsverein nach seiner Führung nicht entscheidend zustach und die Partie nicht vorentschied. Stattdessen gelang den Grimmaern glücklicherweise noch der Ausgleichstreffer, so dass wenigstens noch ein Teilerfolg verbucht wurde. Doch wenn man ehrlich ist, hatten die Einheimischen an diesem Tag auch nicht mehr verdient, so dass man das 2:2-Unentschieden letztlich als gerecht bezeichnen muss. Bleibt zu hoffen, dass die Muldestädter am kommenden Samstag langsam in Schwung kommen, wenn man um 15.00 Uhr beim FV Eintracht Niesky gastiert.

für den kompletten Bericht --> auf Überschrift klicken

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden